Kreuzschiffe

Costa Fascinosa – Daten, Baujahr und Deckplan

Die Welt der Kreuzfahrten steckt voller faszinierender Schiffe, die dazu einladen, die Ozeane zu erkunden und unvergessliche Abenteuer zu erleben. Eines dieser beeindruckenden Schiffe ist die Costa Fascinosa, ein Meisterwerk der maritimen Ingenieurskunst. In diesem Blogbeitrag möchten wir Ihnen die wichtigsten Daten, das Baujahr und den Deckplan der Costa Fascinosa vorstellen.

Costa Fascinosa: Ein Ăśberblick

Die Costa Fascinosa ist ein imposantes Kreuzfahrtschiff, das zur Costa-Kreuzfahrtflotte gehört. Mit einer Länge von etwa 290 Metern und einer Kapazität von mehr als 3.000 Passagieren bietet sie eine beeindruckende Kombination aus Eleganz, Komfort und Unterhaltung. Dieses Schiff ist für Reisende konzipiert, die erstklassigen Service, erstklassige Annehmlichkeiten und unvergessliche Reiseerlebnisse suchen. Sehen sie auch Der Kreuzfahrtberater.

Baujahr und Technische Daten Costa Fascinosa:

Die Costa Fascinosa wurde im Jahr 2012 in Dienst gestellt. Ihr modernes Design und ihre technischen Innovationen machen sie zu einem beeindruckenden Vertreter der Kreuzfahrtindustrie. Mit einer Geschwindigkeit von bis zu 23 Knoten kann sie problemlos auf verschiedenen Reiserouten eingesetzt werden, um Passagiere zu atemberaubenden Zielen auf der ganzen Welt zu bringen.

Deckplan der Costa Fascinosa:

Der Deckplan eines Kreuzfahrtschiffs gibt Ihnen eine Ăśbersicht ĂĽber die verschiedenen Decks und deren Einrichtungen. Hier ist eine grobe Einteilung des Deckplans der Costa Fascinosa:

  • Deck 1 – 2: Hier finden Sie hauptsächlich Kabinen verschiedener Kategorien fĂĽr die Passagiere.
  • Deck 3 – 4: Neben weiteren Kabinen befinden sich hier auch Restaurants, Bars und Lounges.
  • Deck 5: Dieses Deck bietet Ihnen verschiedene Einkaufsmöglichkeiten, darunter Boutiquen und Geschäfte.
  • Deck 6 – 7: Hier finden Sie die Theater und weitere Bars sowie die Rezeption.
  • Deck 8 – 9: Spa- und Wellnessbereiche laden zur Entspannung ein.
  • Deck 10 – 12: Hier befinden sich weitere Kabinen sowie ein Casino und die Diskothek.
  • Deck 14 – 15: Entspannen Sie im Poolbereich, genieĂźen Sie die Sonne auf dem Sonnendeck oder nutzen Sie die Sportmöglichkeiten.
  • Deck 16: Dieses Deck ist fĂĽr Unterhaltung vorgesehen, mit einem Kino und einem Wasserpark.
Siehe auch  AIDA Sol im Mai 2024: Ein Traumurlaub auf hoher See

Die genaue Aufteilung der Decks kann je nach Schiff und Zeitpunkt variieren.

Fazit:

Die Costa Fascinosa ist zweifellos ein beeindruckendes Kreuzfahrtschiff, das eine Kombination aus Luxus, Unterhaltung und Komfort bietet. Mit ihrem Baujahr 2012 und ihren erstklassigen Einrichtungen ist sie ein Paradebeispiel dafür, wie moderne Kreuzfahrtschiffe gestaltet werden können. Der Deckplan gibt Ihnen eine Vorstellung von den vielfältigen Möglichkeiten, die dieses Schiff bietet, um Ihre Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen. Entdecken sie auch Flusskreuzfahrten Restplatzbörse. Kabinenbewertung Aida Aura, Kreuzfahrt ab Kiel, TUI Cruises

FĂĽr dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert